Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Fischen Inside, Newsletter des NÖ Landesfischereiverbandes, Ausgabe 01/2018
Newsletter des NÖ Landesfischereiverbandes Fischen Inside www.noe-lfv.at Newsletter des NÖ Landesfischereiverbandes Fischen Inside Ausgabe 2017/2 Newsletter des NÖ Landesfischereiverbandes Fischen Inside Top News

Sehr geehrte(r) Frau/Herr !

Information zur NÖ Landesfischereiverband Datenschutzmitteilung

am 25. Mai 2018 tritt die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung in Kraft.

Wenn Sie Ihr Abonnement des Newsletters Service des NÖ Landesfischereiverbandes weiterhin aufrechterhalten wollen, ersuchen wir um Ihre ausdrückliche Zustimmung dafür.
Wir bitten Sie daher, Ihr Abonnement auf unserer Webseite über das Anmeldeformular zu erneuern.

Das kostenlose Abonnement ist wie gehabt jederzeit widerrufbar.
Sollten Sie weitere Informationen bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter benötigen, sind diese in unserer Datenschutzmitteilung einsehbar oder Sie wenden sich direkt an unsere Datenschutzbeauftragte.

Wir bedanken uns, dass Sie weiterhin den kostenlosen Newsletter-Service des NÖ Landesfischereiverbandes in Anspruch nehmen und präsentieren

Ihre Top-News aus Niederösterreich


 
Das Nachhaltigkeitsprinzip in der fischereilichen Gewässerbewirtschaftung
in NÖ

Zu Recht wurde besonders von Umweltschutz-organisationen kritisiert, dass „Nachhaltigkeit“ vielfach zu einem Feigenblatt ohne reale Bedeutung geworden ist.

Deshalb hat sich der NÖ Landesfischereiverband der Frage gestellt, in wie weit das NÖ Fischereigesetz 2001 und die gelebte Praxis in der Fischerei Niederösterreichs tatsächlich den Kriterien der Nachhaltigkeit entsprechen. Dazu wurde im Jahr 2016 ein Arbeitskreis aus Mitgliedern
aller Fischereirevierausschüsse I-V eingesetzt, der die Aufgabe hatte, die gesetzlichen Grundlagen und die tatsächlichen Vorgangsweisen der Fischereiausübungs-berechtigten in Hinblick auf Nachhaltigkeit kritisch zu hinterfragen und gegebenenfalls Vorschläge und Richtlinien für eine objektiv nachhaltige Bewirtschaftung der niederösterreichischen Fischereireviere zu erarbeiten.

Diese Untersuchung ist nunmehr abgeschlossen und wir möchten Sie auf diesem Wege darüber informieren.

lesen Sie mehr >>



Das Nachhaltigkeitsprinzip in der fischereilichen Gewässerbewirtschaftung in NÖ
Fischwanderhilfe Greifenstein feierlich eröffnet
Fischwanderhilfe Greifenstein eröffnet

Am 20. April 2018 wurde die Fischwanderhilfe beim Kraftwerk Greifenstein feierlich eröffnet.
Das Kraftwerk Greifenstein erhält damit einen naturnahen Umgehungsbach als Fischwanderhilfe.

Der Umgehungsbach selbst ist zwar noch ohne Pflanzen, aber es wird sicherlich nicht lange dauern und aus
der kargen Erde entsteht ein natürliches üppig begrüntes Ufer. Die ersten Fische sind an jenem Tag bereits in
den Reusen gefangen worden. Das ist Teil des Monitorings zur Funktionskontrolle. 

lesen Sie mehr >>


Für die Fisch

Ist Kunst für die Fisch? - das fragt die Ausstellung „Für die Fisch“, die im Rahmen des Viertelfestivals Niederösterreich von 8. Juni bis 8. Juli 2018 im Landgasthof Haidl und im Flussbad Thaya im Waldviertel stattfindet.

Die Gruppenausstellung umfasst Beiträge von sieben Künstler/innen aus dem Waldviertel, Burgenland, Kärnten und Serbien. Auf unterschiedliche Weise setzen sie sich in ihrer Kunst mit (dem) Fischen auseinander.

Eröffnet wird die Ausstellung am Freitag, 8. Juni 2018 um 18 Uhr im Landgasthof Haidl.

Die Künstler/innen der Ausstellung "Für die Fisch" und der Landesfischereiverband NÖ organisieren am 4. Juli 2018 von 14 bis 18 Uhr einen kreativen und informativen Workshop für Kinder von 8 bis 14 Jahren.

lesen Sie mehr >>



Für die Fisch
Wahl zum Fisch des Jahres 2019
Wahl zum Fisch des Jahres 2019

Ab sofort ist das Wahllokal beim Österreichischen Fischereiverband wieder geöffnet und Sie haben erneut die Möglichkeit einen der Kandidatinnen und Kandidaten zum Fisch des Jahres zu wählen.

Zur Auswahl stehen Barbe, Koppe, Zander und wie bereits im letzten Jahr der Edelkrebs. 

lesen Sie mehr >>


Online-Petition für Bio-Kreislauf-Sackerl

Das „Bündnis für das österreichische Bio-Kreislauf-Sackerl“ startete am 4. Mai 2018 eine Online-Petition, die zum Ziel hat, den Plastikmüll durch die Einführung eines Bio-Kreislauf-Sackerls zu reduzieren.
Initiator des Bündnisses ist der Kompost & Biogas Verband Österreich.

„Plastikmüll ist ein Ärgernis, dass wohl jede Fischerin und Fischer kennt. Mit dieser Petition kann man selbst einen Anstoß zur Veränderung machen und diese Gelegenheit sollte man keinesfalls verstreichen lassen. Es würde mich sehr freuen, wenn unsere Fischerinnen und Fischer diese Petition unterstützen.“ so LFM Karl Gravogl.

lesen Sie mehr >>

Online-Petition für Bio-Kreislauf-Sackerl
 
 
Weitere interessante Themen:


Impressum

NÖ Landesfischereiverband
Goethestraße 2
3100 St. Pölten
Telefon: 02742 / 72 96 8
Email: fisch@noe-lfv.at
www.noe-lfv.at
Sie sind in unserer Datenbank mit der Adresse
unknown@noemail.com eingetragen.

Newsletter weiter empfehlen Freunden weiterempfehlen.
Feedback schreiben Feedback schreiben
Newsletter abbestellen Newsletter abbestellen


St. Pölten, 25.05.2019 23:12